Sonntag, 13. April 2014

Wenn aus Liebe Leben wird...

Hallo ihr lieben,
ja es gibt uns noch.Eigentlich wollte ich mich im März nach langer Zeit mal wieder melden,weil so viel passiert ist,doch dann kam was dazwischen ;)

 
 
Marc Emil
*11.03.2014 um 01:43 Uhr
50 cm,3776 g und KU 36 cm
 
 
19 Tage vor Termin erblickte er endlich das Licht der Welt.Dem Geburtsbericht werde ich einen extra Post widmen ;)
 
 
Warum hab ich mich davor so lange nicht gemeldet?Jaaaaaa es gab mal wieder die gleichen Probleme wie bei Luca :( Bei 32+2 hatte ich wieder einen Termin beim Arzt.Meine alte Chefin war krank also musste ich zu einer anderen Ärztin in der Praxis.Sie untersuchte mich und innerhalb von 2 Wochen hatte sich mein Gebärmutterhals schon wieder verkürzt und der Muttermund war mittlerweile weich.Da wir das ganze Spiel von Luca noch kennen wollte sie auf Nummer Sicher gehen und wies mich ins Krankenhaus ein damit ich für alle Fälle die Lungenreifespritzen bekomme.Sie sagte es ist nicht akut es reicht wenn ich am nächsten Morgen ganz in Ruhe ins Krankenhaus fahre.Ging eh nicht anders,weil mein Mann an dem Tag noch zur letzten Nachtschicht musste.Laut ihrer Aussage,sollte das ganze dann nach max.2 Tagen abgeschlossen sein und ich kann dann wieder nach Hause.Am nächsten Tag im Krankenhaus der Schock.Innerhalb eines Tages hat sich der Gmh um einen weiteren cm verkürzt und Wehen hatte ich auch.Also bekam ich zusätzlich zur Lungenreifespritze auch noch Wehenhemmer und lag letztendlich eine ganze Woche im Krankenhaus -.-bei 33+3 wurde ich entlassen und sie sagten mir noch,dass sie ab 34+0 eh nicht mehr aufhalten.Ab diesem Tag musste ich jede Woche zum Arzt.Ich sag euch schön ist was anderes.Am 10.3. hatte ich dann wieder einen Termin...Geburtsbericht folgt ;) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen