Mittwoch, 21. November 2012

ES+?

Da sind wir wieder...genauer gesagt eigentlich schon seit Samstag.Die Tage in Nürnberg waren richtig toll aber auch stressig.Besonders wenn man einen Sohn hat,der total am Papa hängt,der Papa aber zu Hause bleibt -.- Bilanz von 3 Tagen Nürnberg: 2 von 3 Nächten mit Luca auf dem Sofa verbracht,weil er weder in sein Bett noch mit mir in mein Bett wollte.Er wollte nur auf dem Sofa schlafen.Mein armer Rücken.Fliegen findet Luca total klasse.Kurz vor dem Abflug hat er ganz gespannt aus dem Fenster geschaut,aufgeregt gewunken und immer wieder laut Tschüss gerufen.Nach der Landung haben mich sogar einige Passagiere angesprochen wie toll wir beide das gemacht haben ^^ naja die hatten vor dem Flug bestimmt Angst,dass er während des ganzen Fluges schreit.

So jetzt zum eigentlichen Thema:Ich hab an meinem ersten Zyklustag ne Temperaturkurve angefangen und nach 6 Tagen aufgegeben.Durch meine unterschiedlichen Arbeitszeiten und den Flug nach Nürnberg habe ich es einfach nicht gebacken bekommen.Jetzt weiß ich wieder nicht wann mein ES war -.- ich denke irgendwann zwischen letzte Woche Donnerstag und Montag.Es ist doch zum verrückt werden...ich werd jetzt schon wieder bekloppt vor lauter warten.Wenns diesmal nicht geklappt hat,geh ich zu meinem Frauenarzt.Ich hoffe Luca macht mir auf der Autofahrt nicht schon wieder nen Strich durch die Rechnung :-P

Drückt die Daumen und bis bald

Eure Jacqui

Kommentare:

  1. Das kenne ich. Wenn ich mit dem Sohn bei meinen Eltern übernachte, kann er auch nicht schlafen. Nicht in seinem Bett, aber auch nciht in meinem. Es sei denn, er liegt mittendrin und ich knie daneben und halte Händchen. Wegen Deinem ES: Spürst Du den denn so gar nicht? Es gibt doch viele Anzeichen. Und dann kannst Du Ovulationstests machen. Viel Erfolg weiterhin!
    LG Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch ich spüre immer mal etwas,aber das kann auch an meiner Zyste liegen :/ hm naja mal sehen.Bald ist NMT ;)

      Löschen